Textilwörterbuch mit Sacherklärungen

Index

A | Ä | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | Ö | P | Q | R | S | T | U | Ü | V | W | X | Y | Z |
 

Skihosen (f)

Klassische Hosen, die sich von den Knieen in Richtung bis zu den Knöcheln verengen, unter der Sohle mit einem Steg versehen. Sie werden in die Schuhe eingeschoben. Oft werden sie aus elastischen Geweben hergestellt. Enganliegende, den Körper umspannende Hosen für den aktiven Sport reichen bis zu den Knöcheln und sind mit Leder gesäumt mit einer Öffnung für die Befestigung über die Schnallenskischuhe. Sie werden aus dehnbaren Geweben oder Maschenwaren hergestellt. Einen weiteren Typ bilden die Wärmeschutzhosen, in einem losen, bequemen Schnitt gestaltet, hergestellt aus leichten Polyamidgeweben, gefüttert mit Daunenfedern oder einem Vliesstoff aus Synthesefasern, gesteppt.



vergrößern


Generalpartners

Veba Vývoj
Evropská unie Education and Culture Die Projekte wurden unter finanzieller Unterstützung der Europäischen Union verwirklicht. Für den Inhalt der Veröffentlichungen (Mitteilungen) ist ausschließlich der Urheber verantwortlich. Die Veröffentlichungen (Mitteilungen) repräsentieren nicht die Ansichten der Europäischen Kommission und die Europäische Kommission haftet nicht für die Verwendung von Informationen, die deren Inhalt sind.
This project has been funded with support from the European Commission.
Sitemap  |  Über die Internetseiten  |  Print page  |  © 2006 – 2008 Textilní zkušební ústav, s.p., powered by MediaWiki
created by Omega Design